impromtu: de pietate

von Bernd Kersting-Bilk (Juli 2004)

Zu viele Bücher gelesen über (fast) sämtliche furchtbaren Keller: warum wo ins Knie gehen?
Auch der Sinter im Keller malt zum Ziegelstrich ausmörtelnd quer unlösbar heilige Schriften
Ehrsamer schien mir zwar immer die Arbeit der Sande und Lehme die Fundamente zu tragen
Wohnten je Götter in Kellern? Worin gleichen sich Asseln und Skarabäen? treppab pfeif ich
nach Ehrfurcht ...                                                                                              ... dorthin wo früher

Kartoffeln die Kisten durchsprossten und von den Wänden das Licht rief aus Einweckregalen



Bernd Kersting-Bilk


Veröffentlichungsdatum: 15. Juli 2004


©   IBS - Institut für Beratung und Supervision - Aachen